Die Ameise und der Ameisenbär

 

Eine Ameise suchte nach Futter. Als die Ameise ein kleines Stück Brot fand, sah sie einen Ameisenbär.

Sie lief weg, doch der Ameisenbär packte die Ameise mit seinen scharfen  Krallen. Die Ameise bettelte: „ Oh bitte, lass mich laufen, ich muss meine Familie ernähren!“

 Der Ameisenbär sprach: „ Zeig  mir, wo deine Familie ist, dann lass ich dich laufen!“ Die Ameise war  einverstanden und zeigte ihren Ameisenhügel. Der Ameisenbär fraß vor den Augen  der Ameise ihre Familie auf.  

 

Moral

„Wenn man nicht möchte, dass einem was Schlechtes passiert, sollte man es auch nicht anderen antun!“

Geschrieben von Rabia